Zum Hauptinhalt springen

GRUNDSÄTZE GUTER STIFTUNGPRAXIS

Die Stiftung Parität ist seit ihrer Errichtung Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen und wendet in ihrer täglichen Arbeit die vom Verband verabschiedeten "Grundsätze guter Stiftungspraxis" an.

Ergänzend zu den Grundsätzen guter Stiftungspraxis haben Vorstand und Beirat des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen die "Grundsätze guter Verwaltung von Treuhandstiftungen" verabschiedet. Auch diesen Grundsätzen fühlen wir uns verpflichtet.

DER STIFTER

Stifter der Stiftung Parität ist der Paritätische Wohlfahrtsverband, Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V., der die Stiftung im Jahr 2012 errichtet hat.

DER STIFTUNGSRAT

Der Stiftungsrat besteht aus sechs Persönlichkeiten. Vorsitzende ist Frau Gaby Schäfer, stellvertretender Vorsitzender ist Herr Prof. Reiner Feth.

DER VORSTAND

Die Stiftung Parität hat satzungsgemäß zwei Vorstände: Herr Michael Hamm und Herr Hans-Joachim Damm.